banner

 

 

Ein "gefährliches" Katerfoto und mehr...

... Willi ist ein gefährlicher Kater !

Vor kurzem hat er sich auf der Jagd seine "Daumenspitze" amputiert.

Ein Besuch bei den Tierärztinnen war notwendig und damit auch Antibiotika. Ein Annähen der Spitze, die am seidenen Faden hing war nicht möglich, denn die Wunde war infiziert. Drei Stunden Verband und drei Tage Wohnung waren jedoch das Äusserste und dann haben wir aufgegeben und den Kater wieder raus gelassen.

Er hat sich die Spitze dann selbst amputiert. Eine tägliche Wundreinigung war doppelt notwendig - bei Willi und danach bei mir. Octenisept Salbe verhalf dann zur Genesung und wie man sieht ist alles gut verheilt, nur die Spitze fehlt eben.

Und hier noch ein paar Fotos unserer Kakteen.

Ich habe es einfach nicht fertig gebracht die Kakteen meines Vaters nach seinem Tode abzugeben, obwohl ich Kakteen nie mochte. Sie wuden von mir umgetopft und mittlerweile ist sozusagen eine Hassliebe entstanden, was sie mir mit vielen Blüten wohl danken. Unsere Königin der Nacht hat in diesem Jahr bei fast allen Exemplaren 3 MAL! geblüht .

Hier noch ein Kakteenköpfchen bei Tag ...

    

... und bei Nacht.

Wahnsinn - dieser Blattkaktus hat Blüten die überhaupt nicht duften und dazwischen birgt er eine Blüte die so stark riecht, dass man den herrlichen Geruch in zwei Metern Entfernung wahrnimmt - aber nur nachts!

        

katze

Startseite

 

 

katzesv

Willi geht aufs Klo

 

 

katze

Aktuelles

 

 

Mia und Mo

   

katzesv

Ernährung

 

 

katze

Beschäftigen

 

 

katzesv

Gesundheit

 

 

katze

unsere Engel

 

 

katzesv

Gedichte

 

 

katze

Links

 

 

katzesv

Gästebuch

 

 

katze

Kontakt

 

 

katzesv

Impressum/

Datenschutz

 

 

 

 

© 2005 - Präsentations-Idee. Alle Rechte vorbehalten.